Micro-Needling Hamburg | Glatte und strahlende Haut

Durch eine Mirco-Needling-Behandlung in Hamburg können effektiv Hautbildverbesserungen erzielt werden.

Dabei werden der Haut mit einem Skin Pen kontrolliert minimale Verletzungen zugefügt. Das regt die Hauterneuerung sowie die Kollagen- und Hyaluronsäuresynthese an. Zudem wird das Immunsystem aktiviert. Dadurch wird die Haut elastischer und straffer. Anders als bei invasiveren Methoden wird die Haut durch Micro-Needling nicht langfristig empfindlicher oder dünner.

Je nach gewünschtem Behandlungsergebnis variiert die Tiefe der Micro-Needling-Behandlung. Beim kosmetischen Micro-Needling dringen wir circa 0,5 bis 1 mm in die Hautschichten ein, um Wirkstoffe effektiv in die Haut einzubringen. Das medizinische Micro-Needling spricht die tieferen Hautschichten (1 bis 2,5 mm) an und stimuliert die Blutgefäße. Wir beraten Sie gern, welche Form des Micro-Needling für Sie die richtige Wahl ist.

Micro-Needling in Hamburg ist eine effektive Behandlungsmethode gegen:

  • unreine Haut
  • Falten
  • (Akne)narben
  • große Poren
  • Pigmentflecken
  • Augenringe und Tränensäcke
  • Cellulite
  • Dehnungsstreifen

Micro-Needling kann am gesamten Körper durchgeführt werden, um Hautbildverbesserungen zu erzielen. Kommen Sie mit Ihren Behandlungswünschen einfach auf uns zu.

Kombination mit Hyaluronsäureunterspritzung

Vor allem bei ausgeprägten Falten empfehlen wir, die Micro-Needling-Behandlung mit einer Hyaluronsäureunterspritzung zu kombinieren, um das Volumendefizit in der Haut auszugleichen. Auch andere ästhetische Verfahren können mit dem Micro-Needling kombiniert werden. Kommen Sie einfach auf uns zu.

Ablauf der Micro-Needling-Behandlung

In einem Beratungsgespräch klären wir Sie über die Methode auf und beantworten Ihre Fragen rund um das Thema Micro-Needling. Anhand einer Hautanamnese empfehlen wir die geeignete Behandlungstiefe und passende Kombinationsbehandlungen mit Hyaluronsäure oder ähnlichem.

Vor der Behandlung wird Ihre Haut gereinigt. Danach tragen wir ein niedrig dosiertes Enzympeeling auf, um abgestorbene Hautschüppchen und Make-up-Reste zu entfernen.

Die Micro-Needling-Anwendung dauert je nach Größe der Körperzone 20 bis 40 Minuten. Im Anschluss an die Perforierung der Haut wird ein pflegendes und verjüngendes Wirkstoffgemisch aufgetragen, das die Hautregeneration zusätzlich unterstützt. Mit einer kühlenden Maske beruhigen wir Ihre Haut nach der Behandlung.

Unsere Patienten beschreiben die Micro-Needling-Behandlung als relativ schmerzarm. Das Auftragen einer Betäubungscreme ist in der Regel nicht notwendig. Leichte Rötungen und Schwellungen in den Tagen nach der Behandlung sind vollkommen normal. Diese können Sie in den Tagen nach der Behandlung mit Make-up abdecken.

Oft ist schon nach einer Behandlung eine deutliche Verbesserung des Hautbildes zu erkennen. Bis zum optimalen Ergebnis sind jedoch meist vier bis sechs Behandlungen im Abstand von etwa vier Wochen notwendig. Die Behandlung von Aknenarben ist besonders anspruchsvoll und erfordert oft deutlich mehr Sitzungen bis zur vollständigen Entfernung. In einem Behandlungsplan geben wir Ihnen einen Ausblick auf die voraussichtliche Behandlungsdauer.